Premiere für den neuen Renault Captur am ersten IAA-Pressetag

 „NEW CAPTUR TALK” mit Thierry Bolloré und Laurens van den Acker

In wenigen Monaten geht der neue Renault Captur an den Start. Bereits am 10. September 2019 findet die statische Weltpremiere in Frankfurt statt. Im Rahmen einer exklusiven, ganztägigen Präsentation für Medienvertreter („NEW CAPTUR LOUNGE”) zeigt Renault am ersten Pressetag der IAA die zweite Generation seines Bestsellers erstmals live. Highlight ist ab 14 Uhr der „NEW CAPTUR TALK” mit Thierry Bolloré (Vorstandsvorsitzender Renault S.A.) und Renault Designchef Laurens van den Acker. Die „NEW CAPTUR LOUNGE” im direkt neben der Festhalle gelegenen Forum der Messe Frankfurt ist für akkreditierte Journalisten von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Sollten Sie die IAA in Frankfurt in diesem Jahr besuchen, würden wir uns sehr über Ihre Teilnahme am „NEW CAPTUR TALK” (14 Uhr) mit Thierry Bolloré und Laurens van den Acker freuen. Nach dem Talk folgt ein Live-Q&A mit beiden Rednern.

Im Rahmen der „NEW CAPTUR LOUNGE” (8 bis 18 Uhr) stehen weitere hochrangige Unternehmensvertreter und Experten zu den Themen Design, Technologie und Antriebe des neuen Captur für Gespräche zur Verfügung.

Mit über 1,2 Millionen verkauften Einheiten ist der Renault Captur Europas Nummer eins der City-SUVs. Die neue Modellgeneration überzeugt durch noch prägnanteres Design, ein komplett neues Interieur in hoher Qualitätsanmutung und eine rundum erneuerte Antriebspalette. Hierzu zählt ab 2020 auch der erste Plug-in-Hybrid von Renault. Weitere Highlights sind der erstmals für das Modell verfügbare Autobahn- und Stauassistent und das neue vernetzte Online-Multimediasystem EASY LINK. Der Marktstart in Deutschland für den neuen Renault Captur erfolgt zum Jahreswechsel 2019/2010.

„NEW CAPTUR TALK” mit Thierry Bolloré und Laurens van den Acker: 10. September 2019, 14 Uhr im Forum Messe Frankfurt (Raum Panorama, 1. Etage), direkt neben der Festhalle der Messe Frankfurt auf der IAA

„NEW CAPTUR LOUNGE”: 10. September 2019, 8 bis 18 Uhr im Forum Messe Frankfurt (Raum Panorama, 1. Etage), direkt neben der Festhalle der Messe Frankfurt auf der IAA

Diesen Beitrag empfehlen
Plast.tv YouTube
Plast.tv Vimeo