Faurecia wird Partner der Innovationsplattform Startup Autobahn

Faurecia, ein weltweit führendes Technologieunternehmen in der Automobilbranche, baut sein führendes Innovations-Ökosystem durch die Zusammenarbeit mit der „Startup Autobahn“ weiter aus: Die in Stuttgart ansässige, globale Innovationsplattform vernetzt etablierte Unternehmen mit Start-ups aus der Technologiebranche. Faurecia wird die Kooperation nutzen, um vielversprechende Partnerschaften für seine Innovationsachsen ‚Cockpit der Zukunft‘ und ‚Nachhaltige Mobilität‘ zu identifizieren. Der Fokus liegt neben smarten Technologien und Materialien für den Innenraum auch auf Null-Emissions-Antriebssystemen und Lösungen zur Unterstützung von CO2-neutralem Betrieb.

Die von Daimler, dem Plug and Play Tech Center, der Universität Stuttgart und der Arena 2036 gegründete Innovationsplattform vereint das kreative Potential junger Tech-Player mit den Kompetenzen und der Expertise des Silicon Valley und führenden deutschen Ingenieuren. „Das offene und kooperative Innovations-Ökosystem von ‚Startup-Autobahn‘ passt perfekt zur Innovationsstrategie von Faurecia“, sagt Antoine Doyon, Vice President Group Innovation von Faurecia. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und die spannenden Synergien, die sich durch dieses Netzwerk ergeben werden. Mit unserer tiefgehenden Expertise für die Trends in der Automobiltechnologie können wir wertvolles Know-How für aufstrebende Startups zur Plattform beitragen.“

Als führendes Technologieunternehmen der Automobilbranche treibt Faurecia Innovations-Partnerschaften voran, um die Markteinführung von neuen Produkten weiter zu beschleunigen. Faurecia arbeitet über mehrere Technologieplattformen mit lokalen Start-up-Ökosystemen zusammen, wodurch die Gruppe starke Verbindungen in wichtigen Innovationsclustern aufbauen und aufkommende Trends verfolgen und mitgestalten kann. Die erste derartige Plattform wurde 2017 im Silicon Valley eingerichtet, und kürzlich folgten Toronto und Tel Aviv.

Diesen Beitrag empfehlen
Plast.tv YouTube
Plast.tv Vimeo