Elmos Semiconductor AG veröffentlicht Geschäftsbericht

 

Dividendenvorschlag von 0,52 Euro je Aktie

Der Geschäftsbericht für das Jahr 2019 der Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) ist heute erschienen. Die vorläufigen Finanzzahlen werden bestätigt. Das Dokument steht unter www.elmos.com (hier) zur Verfügung.

Aufsichtsrat und Vorstand sehen vor, der Hauptversammlung eine im Vergleich zum Vorjahr unverändert hohe Dividende von 0,52 Euro je Aktie vorzuschlagen.

Die Prognose vom 17. Februar 2020 enthält noch keine Auswirkungen einer Ausbreitung des Coronavirus. Jedoch ist davon auszugehen, dass die Ausbreitung auch Folgen für den Geschäftsverlauf der Elmos haben wird. Eine Quantifizierung der Effekte ist bislang noch nicht möglich.