Erfolgreiche Fachkräftesicherung bei der BMW Group

Zum elften Mal in Folge belegt die BMW Group den ersten Platz beim Trendence Professionals Barometer, einem führenden Ranking, welches Arbeitgeberattraktivität misst. Von Akademikerinnen und Akademikern als beliebtester und verlässlicher Arbeitgeber wahrgenommen zu werden, ist für das Unternehmen von großer Bedeutung: Mit einer starken Arbeitgebermarke gelingt es weiterhin, Talente anzuziehen, die den Transformationsprozess zu einer elektrischen, digitalen und zirkulären Mobilität gestalten und weiter vorantreiben.

Die zu Beginn des Jahres angekündigte hohe Zahl der Neueinstellungen in Deutschland zeigt, dass die BMW Group mit Zuversicht auf die laufende Transformation der Autobranche blickt. Das Unternehmen hat im Jahr 2022 gezielt Expertinnen und Experten für die Batterieforschung und das automatisierte Fahren, Softwareentwickler, IT-Architekten für Datenbanken und Cloudsysteme, App-Entwickler für das Infotainment, aber auch Bauingenieure eingestellt. Die BMW Group hat sich im Wettbewerb um kreative Köpfe gut behauptet und die geplanten Neueinstellungen realisiert. An den deutschen Werksstandorten besteht weiterhin Bedarf an Beschäftigten für die elektrische Instandhaltung und Anlagenführung, aber auch für die Produktion.

„Die BMW Group bietet spannende Aufgaben für Talente, die die nachhaltige Mobilität der Zukunft mitgestalten wollen. Ein inspirierendes, internationales Arbeitsumfeld und exzellente Führung schaffen Raum für persönliche Entwicklung und eine starke Teamperformance. Wir bei der BMW Group verbinden ökonomischen Erfolg mit ökologischer und sozialer Verantwortung. Damit unterscheiden wir uns im Wettbewerb um die besten Talente. Die Auszeichnung verstehen wir als Ansporn, weiterzumachen und noch besser zu werden“, sagt Ilka Horstmeier, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal und Immobilien, Arbeitsdirektorin.

Auch in der aktuellen Rangliste der World’s Most Attractive Employers 2022 des Studienanbieters Universum ist die BMW Group zum wiederholten Mal der bestplatzierte Automobilhersteller. Bei angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren belegt sie weltweit den vierten Platz, direkt nach Google, Microsoft und Apple. Unter den IT-Studierenden befindet sich die BMW Group als einziges Automobilunternehmen zwischen bekannten Technologiekonzernen unter den Top-10-Arbeitgebern weltweit.

Top-Bewertungen in allen Bereichen

Im Trendence Absolventen Barometer 2022 rangiert die BMW Group in allen drei Kategorien unter den Top 5. An der Befragung haben knapp 12.000 Studierende von 67 Universitäten oder Hochschulen in Deutschland teilgenommen. Unter Business-Absolventinnen und -Absolventen kann die BMW Group sich auf dem dritten Rang behaupten. In der Kategorie Ingenieurwesen verbessert sich das Unternehmen nicht nur um einen Rang auf Platz 2, sondern gewinnt auch als einziges Automobilunternehmen deutlich an Zustimmungswerten. Bei den IT-Kompetenzen verbessert sich die BMW Group um zwei Plätze und belegt damit als attraktivstes Automobilunternehmen einen starken Rang 5. Zudem sichert sich das Unternehmen im jüngsten Trendence Schülerbarometer zum wiederholten Male einen guten 4. Platz und schneidet damit als beliebtester Automobil-Arbeitgeber ab. An der Studie haben ca. 25.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen.

BMW Group unter Fachkräften ebenfalls sehr beliebt

Auch unter den Fachkräften ist die BMW Group als Arbeitgeber nach wie vor sehr beliebt. Im Trendence Fachkräfte Barometer 2022, zu dem knapp 20.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Deutschland befragt wurden, rangiert das Unternehmen unter den Top 3. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind es, die den Erfolg der BMW Group begründen. Sie bringen die Kompetenzen mit, die das klar formulierte Ziel einer nachhaltigen Mobilität möglich machen. Dafür ist ein Arbeitsumfeld nötig, das Innovationen fördert. Das Unternehmen setzt dabei auf eigenverantwortliches Arbeiten, legt Wert auf starke Teamarbeit und honoriert den Einsatz und die Stärken jedes Einzelnen. Talente bringen neues Wissen, ein lösungsorientiertes Mindset und den Willen, etwas zu bewegen, mit – die BMW Group bietet das Umfeld, in dem sie wachsen können. Hinzu kommen vielfältige persönliche Entwicklungschancen in einem international agierenden Unternehmen. Lebenslanges Lernen ist fester Bestandteil des Arbeitsalltags, hierfür bietet die BMW Group Academy eine Vielzahl an Weiterbildungsprogrammen.

Talente in den Zukunftskompetenzen wie Batterieforschung und automatisiertes Fahren, Softwareentwicklung, IT-Architektur für Datenbanken und Cloudsysteme sowie App-Entwicklung und Data-Science finden bei dem Technologieführer spannende Herausforderungen. Aber auch Fachkräfte im Bereich elektrische Instandhaltung und Anlagenführung werden werksübergreifend permanent gesucht.

Nachwuchs gestaltet mobile Zukunft mit

Faszinierende Produkte mit sichtbaren Innovationen, die auf den Straßen die Blicke auf sich ziehen – an deren Umsetzung beteiligt zu sein, macht einen besonderen Reiz an der Arbeit bei der BMW Group aus. Denn gerade junge Leute schätzen es, sich beruflich für ein innovatives und gleichzeitig nachhaltiges und ressourcenschonendes Produkt einzusetzen. Bei der BMW Group finden sie vielfältige, attraktive Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten anzuwenden und dabei die Mobilität der Zukunft mitzugestalten. Auszubildende lernen praxisnah, greifen auf verschiedenste Lernformate zu und erhalten von Anfang an die Chance, eigene Projekte zu entwickeln und ihre individuellen Stärken einzubringen. Es gibt zahlreiche Fördermöglichkeiten: Wer möchte, kann beispielsweise am globalen Azubi-Austauschprogramm MOVE teilnehmen und bei einem Praxiseinsatz im In- und Ausland neue Perspektiven erfahren. Auf Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Ambitionen wartet das global ausgerichtete Traineeprogramm AcceleratiON. Die individuelle Talententwicklung steht dabei im Fokus, Karriere-Workshops, Coaching und verstärktes Mentoring gehören zur Förderung. Ganz gleich, ob es sich um Nachwuchskräfte handelt oder schon berufserfahrene Arbeitnehmende – für alle zeigt sich die BMW Group als Arbeitgeber, der für Stabilität und Sicherheit steht und gleichzeitig spannende Perspektiven bietet. Und das verlässlich seit über 100 Jahren. Ein starker Pluspunkt in unsicheren Zeiten. Was das Arbeiten bei der BMW Group ausmacht und welche Einstiegsmöglichkeiten und offenen Stellen es gibt, können interessierte Talente sowohl auf den BMW Group Karriereseiten als auch auf den BMW Group Careers Social Media Kanälen erfahren.